PackshotCreator X2 – Das All-in-One Fotostudio

Vom 4. April 2012 in Digitalkamera

Das PackshotCreator Fotostudio (Lightbox, Drehscheibe und Software) ist der Ursprung des Konzepts eines mit einem Computer verbundenen Fotostudios. Bislang wurden damit Tausende von Webseiten mit Produktfotografien und Animationen optimiert. Dieses Fotostudio erlaubt es, sehr einfach Fotos in HD-Qualität und 360°-Animationen für alle Marketing- und E-Commerce-Anwendungen sowie die visuelle Kommunikation zu erzeugen.

Effizient Produkte fotografieren

PackshotCreator X2 wurde entwickelt, damit Anwender effizienter und produktiver Produktfotografien und Animationen erstellen können.

Die wichtigste Innovation: zwei Modi für die Bildaufnahme, ermöglicht durch zwei separate Beleuchtungssysteme.

  • Der „Web-Modus“ ermöglicht Fotos und 360°-Animationen vor rein weißem Hintergrund, dank hintergrundbeleuchteter Produkte
  • Der „Print-Modus“ erlaubt Fotos in HD-Qualität mit erstklassiger Farbtreue, dank einer symmetrischen und homogenen Lichtverteilung.

Die übrigen neun neuen Leistungsmerkmale im Überblick:

  • Dual-Door-System für den sofortigen Wechsel vom Print- zum Web-Modus.
  • Dual-Light-Modus mit symmetrischer Beleuchtung für den „Print-Modus“ und Hintergrundbeleuchtung für den „Web-Modus“.
  • Dual-Kameramodus für Parallelaufnahmen mit zwei Kameras oder Animationen ohne Neujustierung bzw. Neupositionierung des Fotoapparats.
  • Dual-Bildschirmvorschaumodus: Vollbild- oder Kleinbildvorschau zur besseren Kontrolle und Produktivität.
  • Dual-Konfigurationsmodus zur Erzeugung von Animationen: ermöglicht produktiveres Erstellen von Animationen (der fortgeschrittene Modus ordnet auf einer einzigen Seite die sechs Schritte des unterstützten Modus an).
  •  „PackshotOneClick“ ermöglicht es, zeitgleich Visualisierungen und Animationen in unterschiedlichen Ausgabeformaten zu erstellen.
  • „HotSpot“-Funktion zum Hinzufügen von Informationen und Visualisierungen (Details, unterschiedliche Ansichten) innerhalb der Produktanimationen.
  •  „Individuelle Sequenzen“-Modus erlaubt es, Blickwinkel präzise zu konfigurieren und abzuspeichern und diese automatisch für jedes neue Produkt anzuwenden.
  • „Dynamic Control“-Modus zur Echtzeit-Ansicht und Kontrolle jeder Aufnahme noch vor dem Ende der Aufnahmeserie.