Der Beat von New York

Vom 6. September 2010 in DJ-Mix

Eine fantastische Dokumentation der rohen, städtische Atmosphäre von New York. Thomas Noesner entdeckte einen Schlagzeuger in der U-Bahn-Station und bekam die Idee, einen Remix der aufgenommene Schlagzeug-Sequenz  als Soundtrack für einen Film zu verwenden. An der Stelle kommt auch Sounddesigner Toussaint ins Spiel, der daraus einen sehr coolen Track macht, der die Bilder perfekt begleitet.