Robbie Williams startet sein großes Comeback

Vom 5. Oktober 2009 in DJ-Mix

Robbie-Williams

Mit dem neuen Album „Reality Killed The Video Star“, das am 6. November erscheinen wird, will er an alte Erfolg anknüpfen. Bereits jetzt erobert die neue Single „Bodies“, die am 9. Oktober erscheinen wird, die Airplay-Charts der Radiostationen.

Seit Williams 2006 seine Welttournee vorzeitig abgebrochen hatte, war es musikalisch still um den Ex-Take That Star geworden, der seit 1995 eine beispiellose Solokarriere hingelegt hatte. Stattdessen geisterten Geschichten von Zusammenbrüchen, Drogen, Tabletten- und Alkoholsucht, Gewichtsexzessen und seltsamen Ufo-Sichtungen durch die Presse.

Doch damit ist nun Schluss: Gemeinsam mit seiner neuen Freundin Ayda Field begibt sich der Musiker zwar weiterhin auf Ufo-Jagd, doch schlank, glattrasiert und fitnessgestählt zeigt sich Robbie Williams sehr bereit, auch normale Erdbewohner mit frischer Musik zu überraschen. Passend dazu wurde Williams von Musiksender MTV jüngst als größter Musik-Superstar gekürt.

Bei Libri.de ist neben der Single „Bodies“ und dem Album „Reality Killed the Videostar“ auch die Deluxe-Version mit 2 CDs und Bonustracks bestellbar. Ausgeliefert werden die Titel rechtzeitig zum jeweiligen Erscheinungstermin. Wer mehr von Robbie Williams hören will, dem liefert Libri.de natürlich auch die Backlist mit Erfolgsalben wie „Escapology“ und „Swing when you’re Winning“. Hintergrundinfos in Buchform gibt es dazu in vielen aktuellen Biografien.