AgfaPhoto AF8070 – Portables digitales Fotoalbum

Vom 18. Februar 2009 in Discount, Fotos

Mit seinem Ledereinband sieht dieses digitale Fotoalbum auf den ersten Blick wie ein sehr hochwertiges klassisches Fotoalbum aus, übertrifft dieses dank moderner Digitaltechnik aber um Längen. Ausgerüstet mit einem Akku, der über eine Laufzeit von neun Stunden verfügt, kann der Nutzer sich ortsunabhängig seine Fotos im Format 16:9 anschauen. Sitzt die gesamte Familie mit dem digitalen Fotoalbum auf dem Sofa, kann sie sich kinderleicht mit den seitlich angebrachten Tasten durch die Fotos „blättern“. Diashows präsentiert das Gerät auf dem 7-Zoll-LC-Farbdisplay in einer Auflösung von 480 x 234 Pixel mit 3D-Effekt. Nimmt man das Album aus seiner eleganten Ledermappe, verwandelt es sich dank des ausklappbaren Standfußes in einen digitalen Bilderrahmen. Die Fotos im gängigen JPEG-Format werden entweder über den USB-Anschluss oder den integrierten Kartenleser abgespielt. Der Kartenleser liest sowohl SD-Karten als auch MMC-Karten.

Das AF8070 ist ab sofort für 124,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich. Bei Amazonhab ich es für 99,95 € gesehen.

Über AgfaPhoto

Die AgfaPhoto Holding GmbH ist exklusiver Lizenznehmer für die Marke AgfaPhoto der Agfa-Gevaert NV & Co. KG. Unterlizenzen für die einzelnen Produkte und Produktgruppen vergibt die AgfaPhoto Holding GmbH an qualifizierte Hersteller, die die Verantwortung für die Produktion und den Vertrieb der Produkte, die den hoch angesehenen Markennamen AgfaPhoto tragen, übernehmen. Die Unterlizenz für digitale Bilderrahmen wurde von der AgfaPhoto Holding GmbH an den Hersteller Sagem Communications vergeben.