Bilder von der Sababurg im Reinhardswald

Vom 15. Juli 2008 in Fotos

Hier sind einige Fotos von einem Besuch der Sababurg im Reinhardswald bei Kassel. Leider war das Wetter etwas verregnet, aber es sind gerade deswegen eindrucksvolle Bilder entstanden.

Vorab einige Informationen zum Dornröschenschloss Sababurg:
Vor einigen Jahren wurde der historische Burggarten restauriert und stellt sich heute als ein besonderer Höhepunkt dar – insbesondere zur Rosenblüte von Ende Mai bis August. Zugänglich ist der Burggarten im Rahmen der Außenbesichtigung. Von April bis Oktober kann die Außenanlage mit Burggarten, Wurzgarten, Märchenrundgang »Dornröschen«, Palas-Ruine und Turmbesteigung täglich von 10 bis 17 h ungeführt besucht werden. Allwöchentlich werden Geschichts- und Märchenführungen bzw. Garten- und Pflanzenführungen angeboten sowie Märchen- und Sagen-Audienzen abgehalten.
Von November bis März finden in jeder Woche Führungen zur Schlosshistorie entlang der Schattenriss-Laternen der Schlossauffahrt statt.

Doppel-Regenbogen vor der Sababurg

Schattenrisslaterne bei der Sababurg

Textquelle: PDF Sababurg