Fotobuch von Sparfoto.de

Vom 14. August 2011 in Fotos

[Trigami-Review]
Frisch aus dem Urlaub habe ich vor einigen Tage die besten Bilder ausgewählt und ein Fotobuch bei Sparfoto drucken lassen.

Als Vielfotografierer kommt man ja öfter dazu, mal verschiedene Anbieter für seine Fotobuchbestellungen auszuprobieren. So kann man die Qualitäten und Preise der doch ausreichend vorhandenen Anbieter direkt vergleichen. Diesmal kam der Anbieter Sparfoto.de an die Reihe.

Nach der Fotoauswahl wurde schnell die Bestell- und Gestaltungssoftware installiert, die bereits vorgewählten Bilder im Programmfenster auf die Fotobuchseiten gezogen und dann mit den angebotenen Formatvorlagen angeordnet. Dann ging die Bestellung auch schon per Upload los. Insgesamt habe ich also etwa nur eine Stunde für den Bestell- und Gestaltungsprozess benötigt.
Einen Fehler habe ich aber leider bei Erhalt des fertigen Fotobuches bemerkt. Ich hatte versehentlich den Standard-Digitaldruck ausgewählt und nicht den auch angebotenen Echtfotodruck. Der Digitaldruck stösst nämlich bei Fotos an seine Grenzen und teilweise wird ein Druck-Raster sichtbar (siehe Fotos.)

Links