Lightpainting im Bunker

Vom 19. Mai 2011 in Fotos

Der britische Fotograf David Gilliver hat diese wunderbaren Lightpaintings in ehemaligen Nazibunkern auf den Kanalinseln geschaffen. Der 31-jährige lässt LED-Lichter an selbst gebastelten Vorrichtungen rotieren und nutzt die Langzeitbelichtung seiner Kamera bis zu 30 Minuten. Komplett in schwarz gekleidet bewegt er während der Belichtungszeit die Lichter durch das Motiv.

David Gilliver’s website

| Bildquelle: David Gilliver