Heiraten im Schloß Heidelberg

Vom 27. Oktober 2010 in Tipps und Infos

2010 gaben sich 32 Hochzeitspaare im Heidelberger Schloss das Ja-Wort, womit alle angebotenen Termin ausgebucht waren. Auf dem Schloss geheiratet haben nicht nur Brautpaare aus der Region, sondern aus dem gesamten Bundesgebiet (Essen, Düsseldorf, Bremen) bis hin zu einem Brautpaar aus London.

Dies zeigt, welche Faszination die Stadt und das Heidelberger Schloss seit Jahrhunderten auf Liebespaare ausübt. Der am häufigsten genannte Grund für die Trauung in der Stadt am Neckar: „Ich hab‘ mein Herz in Heidelberg verloren, dort möchte ich auch heiraten“. Und wo könnte es stimmungsvoller sein, als im Heidelberg Schloss, dem weltweiten Symbol der Romantik. „Ich bin über das große Interesse an unseren standesamtlichen Trauungen auf dem Schloss begeistert. Daher ist allerdings eine frühzeitige Buchung der Termine 2011 für die Trauungen und Schließung von Lebenspartnerschaften zu empfehlen“, so Stefanie Aben, Leiterin Vertrieb der Heidelberg Marketing GmbH.

Das Heidelberger Standesamt, die Schlossverwaltung, die Schlossgastronomie Mövenpick und die Heidelberg Marketing GmbH haben in Kooperation die Möglichkeit geschaffen, den Bund des Lebens im Heidelberger Schloss zu schließen. Die Trauungen finden freitags um 15.30 Uhr, samstags jeweils um 11.30 Uhr und 13.30 Uhr statt.

Samstag (11.30 Uhr und 13.30 Uhr):

  • 12. Februar 2011
  • 19. März 2011
  • 9. April 2011
  • 7. Mai 2011, 28. Mai 2011
  • 4. Juni 2011, 18. Juni 2011
  • 13. August 2011, 20. August 2011
  • 17. September 2011
  • 8. Oktober 2011
  • 3. Dezember 2011


Freitag (15.30 Uhr):

  • 18. März 2011
  • 29. April 2011
  • 6. Mai 2011
  • 3. Juni 2011, 17. Juni 2011
  • 12. August 2011, 19. August 2011
  • 16. September 2011
  • 21. Oktober 2011
  • 11. November 2011

Die Räumlichkeiten für die Trauung (Brunnenstube oder Liselottenstube) mit Blick auf den Friedrichsbau und den Schlossinnenhof befinden sich in einem der ältesten Teile des Schlosses. Die standesamtlichen Trauungen auf dem Schloss können bei der Heidelberg Marketing GmbH in Kombination mit einem Bewirtungsangebot der Schlossgastronomie gebucht werden. Die Anmeldung zur Ehe erfolgt beim Wohnsitzstandesamt.

Information und Buchung:
Heidelberg Marketing GmbH
Ziegelhäuser Landstraße 3
69120 Heidelberg
Tel. 06221-1422-26
Fax: 06221-142222
E-Mail: reservation@heidelberg.de
Ansprechpartnerin: Barbara Kempf

Viele weitere Termine für standesamtliche Trauungen und die Schließung von Lebenspartnerschaften gibt es selbstverständlich im historischen Trauzimmer des Heidelberger Rathauses oder im Palais Prinz Carl (http://www.prinzcarl-heidelberg.de) mit stimmungsvollem Ambiente. Für die Feierlichkeiten bieten sich rund um den Marktplatz in der Heidelberger Altstadt verschiedenste Gastronomen an, die jederzeit gern Hochzeitsgesellschaften empfangen und bewirten.

Ausführliche Informationen sind beim Standesamt der Stadt Heidelberg, Rathaus, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg, Tel. 06221-58-18510, E-Mail: standesamt@heidelberg.de , http://www.heidelberg.de/standesamt erhältlich.

| Bildquelle: Heidelberg Marketing GmbH