Oral-B Volkszahnbürste im Test

Vom 27. Januar 2010 in Tipps und Infos

Ab heute habe ich ein Probe-Paket für elektrische Zahnpflege, bestehend aus der „Volkszahnbürste“ Oral-B Professional Care 500, einer Sonderedition der Braun AdvancePower Kids und zwei Päckchen Zahnbelag-Färbetabletten zum Sichtbarmachen der Problemzonen im Test.
Hier sind schonmal die ersten Bilder des Paketinhaltes. Zu den ersten Testergebnissen werde ich die nächsten Tage in einem seperaten Artikel berichten. Im ersten Probelauf nach dem Aufladen machten beide Geräte aber einen sehr guten Eindruck. Für jemanden wie mich, der bisher nur per Hand, oder Ultraschall-Zahnbürste geputzt hat, packt das Braun-Gerät schon sehr ordentlich zu. Das Ergebnis lässt sich aber sehen!