Unitymedia bietet ab sofort auch Mobilfunk an

Vom 2. Dezember 2011 in Fernsehen, Tipps und Infos

Unitymedia wird nun Komplettanbieter für Telekommunikation & TV. Mit seinem Mobilfunkangebot wird nun eine noch klaffende Lücke geschlossen.
Gestartet wird mit drei Tarifen:

  • Bei Friends&Family sind Gespräche in das Unitymedia-Festnetz und zu allen Unitymedia-Mobilfunkkarten kostenlos, es gibt keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz, Gespräche und Nachrichten kosten 0,15 € pro Minute.
  • Für Kunden mit Smartphone wird der Tarif Friends&Family + Surf angeboten. Zusätzlich zu den kostenlosen Telefonaten zu Familie und Freunden im Unitymedia-Netz gibt es eine Handy-Surf-Flatrate für zusätzliche 5 € mtl.
  • Der Tarif All Net + Surf richtet sich an die Kunden, die durchschnittlich für rund 30 € im Monat telefonieren und surfen. Diese können ab sofort für 35 Euro im Monat unbegrenzt in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze telefonieren, Flatrate fürs Surfen inklusive.

Der Unitymedia-Mobilfunk-Kunde kann bis zu 5 SIM-Karten für sich und seine Familie bestellen und somit kostenfreie Telefonate untereinander führen oder auch mit dem Handy kostenlos den Unitymedia-Festnetzanschluss erreichen.
Es gibt keine Mindestvertragslaufzeiten: Alle Tarife lassen sich jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten kündigen. Auch Interessenten ohne Kabelanschluss können das Angebot nutzen.

Einstellungen im Mobiltelefon für Unitymedia als Zugangspunkt (APN)

Sollten die automatisch gesendeten Einstellungen für den mobilen Unitymedia-Internetzugang versagen, kann man sich mit folgenden Einstellungen selber helfen:

Im Handy, hier z.B. HTC desire, zu folgendem Menüpunkt navigieren:
‚Einstellungen/Drahtlos und Netzwerke/Mobile Netzwerke/Zugangspunkte‘
Hier dann über ‚Menü/Neuer APN‘ folgende Daten eingeben:
 

Name Unitymedia Mobil (frei definierbar)
APN internet
Proxy Nicht festgelegt
Port Nicht festgelegt
Nutzername Nicht festgelegt
Passwort: Nicht festgelegt
Server Nicht festgelegt
MMSC <a href="http://10.81.0.7:8002/" target="_blank">http://10.81.0.7:8002</a>
MMS-Proxy 82.113.100.5
MMS-Port 8080
MMS-Protokoll WAP 2.0
MCC 262
MNC 07
Authenthfizierungstyp <span style="color: red;">CHAP</span> 
APN-Typ Nicht festgelegt