Möbelgriff Kollektion 2009

Vom 1. Dezember 2008 in Intérieurs

Mit farbenfrohen Wohnideen schreitet die Möbelgriffmanufaktur knaeufe.de dem herannahenden Winter entgegen. Die kalte Jahreszeit bewegt einen Großteil der Menschen dazu, sich mehr dem eigenen Heim zu widmen.


Der Rückzug in den Innenbereich und die Kompensation der eingeschränkten Beweglichkeit führen zu vermehrter Dekoration und Umgestaltung von Wohneinrichtungen. Nach aktuellen Umfragen von Knaeufe.de möchte jeder zweite Befragte mindestens einmal pro Jahr einen Dekorationswechsel im Wohnbereich realisieren. Auf die Frage nach dem Grund des Wechselbedürfnisses wurde unter anderem der Wunsch nach Selbstverwirklichung, dicht gefolgt von Maßnahmen gegen die spürbare Winterdepression aufgeführt.

Weniger tiefsinnig, dafür um so form- und farbenfroher präsentiert sich die neue „Kollektion 2009“ der Möbelgriff-Designer aus der Hansestadt. (http://www.knaeufe.de)

Das Unternehmen feierte in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen und begründet sein stetiges Wachstum in erster Linie in der exklusiven Individualität der Produkte. „Wir beschäftigen uns intensiver denn je mit den Details unserer Produkte und bieten mit unserer neuen Kollektion, neben der universell verwendbaren Basic Linie edle und spezielle Nischenprodukte“, so Alice Freitag, Leiterin des Ressorts Marketing und Vertrieb bei Knaeufe.de.

Die in Handarbeit gefertigten Möbelknöpfe spiegeln das Lebensgefühl bewußt lebender Mode- und Designliebhaber wieder. „Keiner ist wie der andere und das untermalt den individuellen Lebensstil unserer Kunden. Ein Produkt, welches regelmäßig berührt und betrachtet wird, muß in der Form, Farbe und Beschaffenheit einfach etwas Besonderes sein“, weiß Alice Freitag zu berichten. Die Umgestaltung von Schränken, Kommoden, Vitrinen, Sideboards und vielen anderen Wohngegenständen gestaltet sich denkbar einfach, dank der universell gehaltenen Maße.

In dieser Saison wird es zum ersten Mal einen knaeufe.de Fotowettbewerb geben. Dabei werden unter allen eingesendeten Ambiente Fotos die 20 schönsten ausgewählt und prämiert.

„Seit einiger Zeit erreichen uns fotografische Grüße von Kunden aus der ganzen Welt. Vor allem Kunden von den Balearen und aus der Schweiz waren in den letzten Jahren am aktivsten beim Ablichten ihrer mit unseren Möbelgriffen gestalteten Wohnräume“, so Alice Freitag. Aufgrund des stetig steigenden visuellen Feedbacks sollen nun noch weitere Designliebhaber von der Idee inspiriert werden.

Bei der Auswahl der eingesendeten Bilder kommt es vor allem auf die Harmonie in der Kombination von Möbelstück und Knauf, auf die Bildqualität sowie auf die Originalität an. Es geht bei der Aktion in erster Linie um die kreative Gestaltung von Wohnräumen, wobei sich die Verwendung der knaeufe.de Möbelgriffe vor allem für die Dekoration im mediterranen und Landhausstil anbieten. Die Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb können auf der Internetseite der Möbelgriffmanufaktur unter: http://www.knaeufe.de abgerufen werden.