Sarotti bringt vier neue Editionstafeln dunkle Vollmilch

Vom 23. November 2010 in Produkte

Ab sofort bereichern vier unverwechselbare, intensiv schokoladige Variationen die Familie der Sarotti 100-Gramm-Tafeln. Als limitierte Edition bieten sie besonderen Genuss, genau richtig zur beginnenden Advents- und Winterzeit. Den vier Sorten

  • Dunkle Vollmilch 40%
  • Dunkle Vollmilch 40% mit Cornflakes
  • Dunkle Vollmilch 40% mit Himbeere
  • Dunkle Vollmilch 40% mit Karamell-Birne

ist gleich, dass ihr Kakaoanteil nochmals gesteigert wurde: von 37 auf 40%. Feinster Kakao aus Westafrika und der für Vollmilchschokolade ungewöhnlich hohe Kakaoanteil stehen hier für noch mehr Schokoladengenuss.

Dieser großzügige Umgang mit der wertvollsten Grundzutat einer guten Schokolade ist es, der Sarotti auszeichnet. Denn nur so entsteht das einmalig kakaoige Geschmackserlebnis, das Sarotti-Genießer seit 1852 erleben können.

„Sarotti – die Kakaoschokolade“

Viele Verbraucher schätzen den schokoladig vollmundigen Geschmack von Sarotti. Dass Sarotti die Kakaoschokolade ist, spiegelt künftig auch der neue Packungsauftritt aller Sarotti-Produkte wider. Sie zeigen sich hochwertig und sinnlich ansprechend. Die dominant warme Kakao-Grundfarbe auf allen Packungen betont das Genussversprechen. Das neue Kennzeichen, der „Sarotti Kakaotropfen“, zeigt auch optisch: Hier gibt es ein „Mehr an Kakao“ und somit ein extra Plus an Genuss.

Die vier neuen Sarotti Editionstafeln gibt es ab sofort und bis zum Frühjahr 2011 im gut sortierten Lebensmitteleinzelhandel. Die 100-Gramm Tafel kostet ca. 0,79 €.

| Bildquelle: Stollwerck