Fingerfood-Baum von ZIEHER

Vom 15. Februar 2012 in Design

Wild gebogene Äste, getragen von einem massiven Fuß aus poliertem Edelstahl – der „Fingerfood Tree“ von ZIEHER begeistert mit außergewöhnlicher Optik und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten durch wechselbare Aufsätze!

Auf Stehtischen oder dem Buffet platziert, bestückt mit Kreationen der Patisserie, herzhaften Snacks als Mini-Wrap, Spießchen mit in Schokolade verfeinertem Obst oder auch nur Konfitüre beim Frühstück – verschiedene Aufsätze und dazu passende Einsätze eröffnen viele Möglichkeiten und bilden die Basis für die Phantasie des Kochs. Der massive Fuß sorgt für einen sicheren Stand.

Diese außergewöhnliche Art der Präsentation von Fingerfood überrascht und begeistert. Bleibende Eindrücke bei den Gästen sind garantiert.

Die Fingerfood-Bäume sind in zwei Größen erhältlich (Höhe gebogen ca. 90cm und 120cm) und mit je 30 Ästen versehen, welche nach Belieben mit fünf verschiedenen Aufsätzen bestückt werden können. Die verschiedenen Aufsätze lassen sich auf die Enden der Drähte schrauben. Neben einer Klammer für Holzspieße und einer Spirale für kleine Wraps, Waffeln etc., sind Ringe in drei Größen erhältlich, wobei die mittlere Größe speziell für die Aufnahme von Portions-Konfitüre in konischen Gläsern (z.B. Bonne Maman) konstruiert wurde.

| Bildquelle: ZIEHER KG